Video: Bethanie Mattek-Sands zurück auf dem Trainingsplatz

Nach Horror-Verletzung wieder am Ball

Von Björn Walter
Mittwoch, 04.10.2017 | 17:31 Uhr
© Instagram @matteksands

Frohe Kunde von Bethanie Mattek-Sands: Die US-Amerikanerin steht drei Monate nach ihrer schweren Knieverletzung in Wimbledon wieder auf dem Trainingsplatz.

"Bitte helft mir, bitte, bitte!" - Diese flehenden Schreie der 32-jährigen US-Amerikanerin erschütterten im Juli die Tenniswelt. Mattek-Sands hatte sich bei ihrem aufsehenerregenden Sturz in Wimbledon die Patellasehne gerissen und musste anschließend operiert werden.

Nun steht die fünffache Grand-Slam-Siegerin im Doppel wieder auf dem Platz. Mit "sexy Kniebandage", Roger-Federer-Gedächtnisrückhand und viel Elan, arbeitet Mattek-Sands an ihrem Comeback.

Die Lefty-Vorhand ihrer langjährigen Doppel-Partnerin Lucie Safarova hat Mattek-Sands ebenfalls im Repertoire. Ihre Rückkehr auf die Tour hat die ehemalige Nummer eins der Doppel-Weltrangliste für Anfang 2018 avisiert.