US Open 2017: Halbfinale der Herren

Finale! Anderson und Nadal setzen sich durch

Von SPOX/tennisnet
Samstag, 09.09.2017 | 07:11 Uhr
© getty

Die US Open gehen in die ganz heiße Phase. Im ersten Halbfinale setzte sich Kevin Anderson gegen Pablo Busta durch, anschließend buchte auch Rafael Nadal gegen del Potro sein Finalticket. Außerdem im Programm: Das Endspiel im Herren-Doppel und die Halbfinals im Damen-Doppel.

US Open 2017, Herren - Halbfinale (alle Matches)

Kevin Anderson (RSA/28) - Pablo Carreno Busta (ESP/12) - 4:6, 7:5, 6:3, 6:4

22:1 Asse - das brachte dann auch eine Vorteil in der Winner-Statistik mit sich (58:21). Und das erste Grand-Slam-Finale für Kevin Anderson. Er machte zwar auch 43 unerzwungene Fehler, aber die konnte er sich leisten, weil er einfach über den ersten Aufschlag auch viel besser punktete (83 Prozent) und am Netz ebenfalls eine Macht war (26/36). Zum Spielbericht!

Rafael Nadal (ESP/1) - Juan Martin del Potro (ARG/24) - 4:6, 6:0, 6:3, 6:2

Rafa hat die Chance auf seinen 16. Grand-Slam-Titel! Im ersten Satz konnte delPo noch mithalten, ließ keinen einzigen Breakball zu und servierte 73 Prozent erste Aufschläge. Aber im Laufe des Matches attackierte der Spanier immer wieder mit der Vorhand longline die schwächere Rückhand seines Gegners und der schlug fast überhaupt keine Winner mehr (nur elf in den Sätzen zwei bis vier). Zum Spielbericht!

US Open 2017, Herren-Doppel - Finale (alle Matches)

Jean-Julien Rojer (NED/12)/Horia Tecau (ROU/12) - Feliciano Lopez (ESP/11)/Marc Lopez (ESP/11) 6:4, 6:3

US Open 2017, Damen-Doppel - Halbfinale (alle Matches)

Yung-Jan Chan (TPE/2)/Martina Hingis (SUI/2) - Sania Mirza (IND/4)/Shuai Peng (CHN/4) 6:4, 6:4

Lucie Hradecka (CZE/7)/Katerina Siniakova (CZE/7) - Lucie Safarova (CZE/3)/Barbora Strycova (CZE/3) 6:2, 7:5