FC Ingolstadt: Stefan Leitl steigt zum Cheftrainer auf

Leitl zum Chefcoach befördert

SID
Freitag, 22.09.2017 | 12:52 Uhr

Stefan Leitl steigt beim FC Ingolstadt 04 vom Interimstrainer zum Chefcoach auf. Dies gab der Verein am Freitag bekannt.

Leitl hatte beim Bundesliga-Absteiger am 22. August nach drei Niederlagen zum Saisonstart die Nachfolge des entlassenen Maik Walpurgis antreten.

Seitdem holte er mit dem FCI in vier Spielen sieben Punkte. Der 40-Jährige erhält einen Vertrag bis 2019. "Wir haben uns die nötige Zeit gelassen und sind froh, dass wir diese Entscheidung verkünden können", sagte Sportdirektor Angelo Vier. Leitl bedankte sich beim FCI für die große Chance: "Seit 10 Jahren bin ich ein Schanzer, deshalb ist es etwas Besonderes."