Türkei gegen Island: Livestream, Liveticker und Gruppe

Wo kann ich Türkei gegen Island anschauen?

Von SPOX
Donnerstag, 05.10.2017 | 00:04 Uhr

In der Gruppe I kommt es am 9. Spieltag der Qualifikation für die WM 2018 in Russland zu einem wichtigen Verfolgerduell: Die Türkei empfängt im Eskisehir Yeni Atatürk Stadi in Eskisehir am Freitag Island (Fr., 20.45 Uhr). Hier erfahrt ihr, wo ihr einen Livestream findet und wo ihr das Spiel im Liveticker verfolgen könnt.

Für beide Teams ist das direkte Aufeinandertreffen entscheidend für die Qualifikation für die WM 2018: Das von Heimir Hallgrimsson trainierte Island ist bei einem Sieg sicher mindestens Zweiter, da sie damit vor dem letzten Spiel den Vorsprung von zwei auf fünf Zähler ausbauen würden.

Die Türken hingegen sind unter Zugzwang: Selbst bei einem Unentschieden wären sie am 10. Spieltag auf Schützenhilfe des Kosovo angewiesen. Mit einem Sieg würden sie an den Isländern vorbeiziehen und hätten vor dem Match gegen Finnland alles in der eigenen Hand.

Wann spielt die Türkei gegen Island ?

SpielKosovo - Ukraine
DatumFreitag, 06. Oktober 2017
Uhrzeit20.45 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in D/AT/CH
keine ÜbertragungDAZN

Was ist DAZN?

Das "Netflix des Sports" zeichnet sich dadurch aus, dass es viele verschiedene Sportarten im Livestream zeigt. Darunter ist neben Fußball auch die NBA, NFL, MLB oder Tennis. Vor kurzem hat sich DAZN auch Rechte an der Europa League gesichert. Hier gibt es einen Überblick über das komplette DAZN-Programm.

Wer DAZN testen will, kann sich hier für den kostenlosen Probemonat anmelden. Ab dem zweiten Monat wird monatlich eine Gebühr von 9,99 Euro fällig.

Wo kann ich das Match im Liveticker verfolgen?

Wie zu den anderen Spielen der WM-Quali bietet SPOX einen Liveticker zu der Partie an.

Die Gruppe I vor dem neunten Spieltag

PlatzMannschaftSpieleToreDifferenzPunkte
1Kroatien812:3916
2Island811:7416
3Türkei812:8414
4Ukraine811:7414
5Finnland86:10-47
6Kosovo83:20-171

Die letzten fünf Aufeinandertreffen der Teams

ZeitpunktHeimteamAuswärtsteamErgebnis
2016/17 - WM-QualiIslandTürkei2:0 (2:0)
2014/15 - EM-QualiTürkeiIsland1:0 (0:0)
2014/15 - EM-QualiIslandTürkei3:0 (1:0)
1994/95 - EM-QualiIslandTürkei0:0 (0:0)
1994/95 - EM-QualiTürkeiIsland5:0 (3:0)

Vorschau auf das Spiel in der WM-Qualifikation

  • Im Hinspiel entschied ein Doppelschlag kurz vor der Pause die Partie. Erst unterlief Ömer Toprak ein Eigentor (42.), dann traf Alfred Finnbogason zum 2:0.
  • Die Türkei wartet seit der WM 2002 auf eine Teilnahme an einer WM-Endrunde. Nun soll es Trainer Mircea Lucescu richten, sein Vorgänger Fatih Terim war im Juli zurückgetreten.