U17-WM, deutsche Gruppe C: Spielplan, Termine, Livestream, Tabelle

U17: DFB-Junioren im Viertelfinale

Von SPOX
Freitag, 13.10.2017 | 16:09 Uhr
© getty

Mit einem souveränen 4:0-Sieg gegen Kolumbien zog die deutsche U17 bei der Weltmeisterschaft in Indien in das Viertelfinale ein. Hier gibt es alle Infos zur deutschen Gruppe C, den Mannschaften, dem Spielplan sowie der Übertragung im Livestream und TV.

Mit dem Erreichen des Halbfinals bei der U17-Europameisterschaft im Mai buchte die deutsche Mannschaft ihr Ticket für die U17-Weltmeisterschaft. Auf gleiche Art und Weise qualifizierten sich die deutschen Gruppengegner. Guinea wurde Dritter beim U17-Afrika-Cup, auch Iran und Costa-Rica kamen bei den jeweiligen kontinentalen Meisterschaften unter die besten vier Teams.

Die deutsche Gruppe C

PlatzMannschaftSpieleTorverhältnisPunkte
1Iran310:19
2Deutschland35:66
3Guinea34:81
4Costa Rica33:71

U17-WM: Wo kann ich die deutschen Spiele im Livestream und TV sehen?

Alle Spiele der deutschen Elf sind im TV bei Eurosport 1 und Eurosport 2 zu sehen. Die Partien, die auf Eurosport 1 gezeigt werden, können auch im kostenlosen Livestream auf der Homepage verfolgt werden. Die restlichen Partien sind nur im kostenpflichtigen Eurosport-Player zu sehen.

In welchem Modus wird gespielt?

24 Teams treten in sechs Vierer-Gruppen an. Von jeder Gruppe qualifizieren sich die beiden Erstplatzierten sowie die vier besten Gruppendritten für das Achtelfinale. Ab dort geht es dann im K.O.-Modus weiter bis zum Finale am 28. Oktober.

Die deutschen Spiele in der Übersicht

Mit dem Last-Minute-Sieg gegen Costa Rica startete die deutsche Mannschaft erfolgreich in das Turnier.

Datum/UhrzeitRundePaarungSpielortErgebnis
Sa., 07.10.2017, 13.30 UhrGruppenphaseDeutschland - Costa RicaGoa2:1
Di., 10.10.2017, 16.30 UhrGruppenpahseIran - DeutschlandGoa4:0
Fr., 13.10.2017, 13.30 UhrGruppenphaseGuinea - DeutschlandKochi1:3
Mo., 16.10.2017, 13.30 UhrAchtelfinaleKolumbien - Deutschland Neu-Delhi0:4
So., 22.10.2017, 16.30 UhrViertelfinaleDeutschland - Brasilien/HondurasKalkuta

Der deutsche Kader im Überblick

Die deutsche Elf muss ohne Stammtorwart Christian Früchtl vom FC Bayern auskommen, der nach dem langfristigen Ausfall von Manuel Neuer bei seinem Verein in München bleibt. Große Hoffnungen ruhen vor allem auf Jann-Fiete-Arp, der bei der Partie zwischen dem Hamburger SV und Werder Bremen als erster Akteur aus dem 2000er-Jahrgang in der Bundesliga zum Einsatz kam.

PositionNameVerein
TorhüterLuis KlatteHertha BSC
TorhüterLuca PlogmannWerder Bremen
TorhüterMarian PrinzBayer 04 Leverkusen
AbwehrspielerDominic Becker1. FC Köln
AbwehrspielerYann-Aurel Bisseck1. FC Köln
AbwehrspielerJan BollerBayer 04 Leverkusen
AbwehrspielerPascal HackethalWerder Bremen
AbwehrspielerKilian LudewigRB Leipzig
AbwehrspielerLars Lucas MaiBayern München
AbwehrspielerAlexander NitzlBayern München
MittelfeldspielerElias AbouchabakaRB Leipzig
MittelfeldspielerSahverdi CetinEintracht Frankfurt
MittelfeldspielerYannik KeitelSC Freiburg
MittelfeldspielerErik MajetschakRB Leipzig
MittelfeldspielerJohn YeboahVfL Wolfsburg
StürmerJann-Fiete ArpHamburger SV
StürmerNoah AwukuHolstein Kiel
StürmerDennis JastrzembskiHertha BSC
StürmerNicolas KühnRB Leipzig
StürmerMaurice MaloneFC Augsburg
StürmerJessic NgankamHertha BSC

Wie schnitt Deutschland bei den letzten U17-Weltmeisterschaften ab?

Deutschland nahm bislang an acht Turnieren teil, die besten Ergebnisse waren bislang die dritten Plätze 2007 und 2011.

Jahrletztes SpielErgebnisRunde
2015Kroatien - Deutschland2:0Achtelfinale
2011Brasilien - Deutschland3:4Spiel um Platz 3
2009Schweiz - Deutschland4:3 n.V.Achtelfinale
2007Ghana - Deutschland1:2Spiel um Platz 3

Nach dem frühen Ausscheiden bei der letzten Weltmeisterschaft in Chile will es das Team von Christian Wück diesmal besser machen.