Nächster Rückschlag für den BVB

Von SPOX
Dienstag, 21.11.2017 | 22:58 Uhr

Borussia Dortmund konnte auch gegen die Tottenham Hotspur die aktuelle Krise nicht beenden. Pierre-Emerick Aubameyang brachte das Team von Peter Bosz in Führung, bevor Harry Kane und Heung-Min Son die Partie zugunsten der Spurs drehten. Auch vor dem letzten Spieltag ist die Qualifikation für die Europa League noch nicht sicher.

Gruppe H: Die Gegner des BVB

  • Real Madrid: Zum dritten Mal binnen fünf Jahren trifft der BVB in der Gruppenphase auf den spanischen Meister.
  • Tottenham Hotspur: Der BVB traf 2016 bereits in der Europa League auf die Spurs und entschied beide Spiel für sich.
  • APOEL Nikosia: Der BVB trifft zum ersten Mal in der Champions League auf den zypriotischen Meister.

Wann ist das nächste Spiel des BVB in der Champions League?

Am 6. Dezember treffen die Dortmund im abschließenden Gruppenspiel auswärts auf Real Madrid, Tottenham spielt gleichzeitig daheim gegen APOEL. Im ungünstigsten Fall braucht der BVB also Schützenhilfe von den Engländern, um noch die Europa League zu erreichen.

Spielplan und Ergebnisse des BVB

TagUhrzeitPartieErgebnis
Mi., 13.09.1720.45 UhrTottenham Hotspur - Borussia Dortmund3:1
Di., 26.09.1720.45 UhrBorussia Dortmund - Real Madrid1:3
Di., 17.10.1720.45 UhrAPOEL Nikosia - Borussia Dortmund1:1
Mi., 01.11.1720.45 UhrBorussia Dortmund - APOEL Nikosia1:1
Di., 21.11.1720.45 UhrBorussia Dortmund - Tottenham Hotspur1:2
Mi., 06.12.1720.45 UhrReal Madrid - Borussia Dortmund

Die Gruppe H im Überblick

RangMannschaftSpieleDifferenzPunkte
1Tottenham Hotspur5813
2Real Madrid5910
3Borussia Dortmund5-52
4APOEL Nikosia5-122